Perma Film

Firma Hodt entwickelte im Jahr 2000 das Produkt Perma Film, um den erhöhten Beanspruchungen beim Schutz von Ballastwassertanks gerecht zu werden. Das Produkt besteht aus einem 1-komponenten Beschichtungsstoff auf Basis von Calciumsulphonat-Komplexen und bietet daher einen hohen passiven Korrosionsschutz. Durch die Kombination von FLUID FILM mit PERMA FILM wird eine in sich flexible, aktive Schicht mit der grifffesten und abriebfesten Oberfläche gebildet, die einen optimalen Schutz gewährt und sich für korrosionsgefährdete Metalle eignet. Die Anwendung für den Unterbodenschutz eignet sich am besten.



Artikel 1 - 9 von 9

Anwendungsbereiche

Perma Film ist vielseitig einsetzbar und kann daher in vielen verschiedenen Anwendungsbreichen ideal eingesetzt werden. Beispielsweise im Winterdienst, Unterboden, Radlaufkästen, Werkzeuge und Geräte während des Seetransports und längerer Außenlagerung, Maschinenteile, Offshore- und Industrieanlagen, feuchte Leerzellen, Ballastwassertanks.

So wird Perma Film verarbeitet

Vorbereitung der Oberflächen: Beginnend mit Hochdruckwäsche und dem Entfernen von lose anhaftenden Bestandteilen mithilfe einer Drahtbürste. Die behandelten Flächen sollten oberflächenfeucht sein, jedoch ohne sichtbare Wassertropfen. Als Vorbereitung vor dem eigentlichen Auftragen des Primers wird FLUID FILM Liquid A/NAS oder AS-R mittels Vernebelung aufgetragen, wobei die Schichtdicke auf maximal 10-15µm begrenzt ist. PERMA FILM ist in gebrauchsfertiger Form verfügbar und kann nach dem Einwirken des FLUID FILMs direkt mit einer Druckbecherpistole aufgetragen werden. Durch die Kombination mit FLUID FILM behält das System seine Flexibilität, härtert an der Oberfläche aus und vereint die vorteilhaften Eigenschaften wie die Eindringfähigkeit von FLUID FILM mit einer widerstandsfähigen Schutzschicht. Um einen zuverlässigen Korrosionsschutz sowie eine gute Haftung zu gewährleisten, ist eine Trockenschichtdicke von mindestens 150µm erforderlich. Diese Schichtdicke wird durch 2-3 Anwendungen mittels Pinsel oder Roller erreicht; beim Sprühen genügt bereits eine Auftragung (Nassschichtdicke 250 µm).

Kontakt

Falls Sie zusätzliche Fragen zu den Produkten von Perma Film haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular oder telefonisch. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail an shop@juergen-swoboda.de senden. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten.